Tradity meets WHU

2022

Tradity meets WHU

Eckdaten

  • Unser letztes Event fand am 20. März 2021 statt, und war dieses Jahr aufgrund der Pandemie komplett online

  • Über 150 Schüler jedes Jahr

  • Spannende Reden von Rednern aus der Finanzwelt, Wirtschaft und Politik

  • Für alle Schüler ab der neunten Klasse

Deine Vorteile

  • Siegerehrung des Tradity Börsenspiels

  • Möglichkeit zum Vernetzen mit Studierenden und Professoren der WHU - Otto Beisheim School of Management

  • Exklusive Einblicke in die Finanzindustrie

  • Networking mit anderen finanzinteressierten Jugendlichen

Zeitplan 2022

8:00 Uhr
Einlass & Frühstück
9:00 Uhr
Begrüßung/Eröffnung
9:15 Uhr
1. Rede + Q&A
10:15 Uhr
Pause
10:30 Uhr
2. Rede + Q&A
11:30 Uhr
Campus Tour + Initiativenfair
12:30 Uhr
Mittagspause + Essen
13:30 Uhr
1. Workshop
14:30 Uhr
3. Rede + Q&A
15:30 Uhr
2. Workshop
16:30 Uhr
Investment Pitch Competition
17:30 Uhr
Pause
17:45 Uhr
4. Rede + Q&A
18:45 Uhr
Siegerehrung (Planspiel und IPC)
19:15 Uhr
Ende des offiziellen Teils, Abendessen
die whu

Die WHU - Otto Beisheim School of Management ist eine der renommiertesten Business Schools im europäischen Raum. Zu den Kernwerten der WHU zählen vor allem ihre internationale Ausrichtung sowie der außerordentliche studentische Zusammenhalt, auch als WHU-Spirit bekannt. In der Finanzwelt hat die WHU einen ausgezeichneten Ruf, ist weitreichend vernetzt und zählt u.a. zahlreiche Investment Banker und Management Consultants führender Unternehmen zu ihren Absolventen.

Die WHU ist Partner und Gastgeber des „Tradity Meets WHU“!

Mehr zur WHU findest Du hier

Speaker 2022 - eine auswahl

Jan Beckers

Founder & CIO, BIT Capital

Jan Beckers ist ein deutscher Serienunternehmer und Investor. Er hat 25 Internetunternehmen mitgegründet, die heute 1500 Mitarbeiter beschäftigen. 2019 gründete er gemeinsam mit Oliver Clasen BIT Capital. Über diese Fondsmanagementgesellschaft, mit Investmentfokus auf weltweit auf börsennotierten Internet-Unternehmen, startete Beckers die beiden Aktienfonds „Global Internet Leaders“ und investiert als Ankerinvestor 25 Millionen Euro aus seinem Privatvermögen.

Frank Thelen

Forbes 30 Under 30

Frank Thelen ist ein europäischer Seriengründer, Technologie-Investor und TV Persönlichkeit. Seit 1994 gründet und leitet er technologie- und design-getriebene Unternehmen. In seiner Rolle als Gründer und CEO von Freigeist Capital konzentriert er sich auf Investitionen in der Frühphase. Seine Produkte haben über 100 Millionen Kunden in über 60 Ländern erreicht. Frank war der erste Investor in Startups wie Lilium Aviation, Wunderlist, Xentral, Ankerkraut und YFood.

Pascal Stichler

Co-Founder & CEO, CARL

Stichler ist Gründer und Geschäftsführer bei CARL. CARL unterstützt Unternehmen bei jedem Schritt entlang des Verkaufsprozesses – nicht nur mit digitaler Technologie, sondern auch mit persönlicher und kompetenter Beratung. Mit 120 Unternehmen, die auf der Plattform zum Verkauf angeboten wurden und über 30 aktuellen Verkaufsprojekten mit einem Gesamtvolumen von ca. 240 Mio. Euro ist CARL die führende Plattform für mittelständische Unternehmensverkäufe in Europa.

Tim Jeck

Managing Director, Entrepreneurial Investment Partnership (EIP)

Tim Jeck ist Gründer und Managing Director bei Entrepreneurial Investment Partnership, einer privatn Investitionspartnerschaft.. EIP investiert weltweit in  börsennotierte Unternehmen mit attraktiven langfristigen Aussichten und starken unternehmerischen Managementteams, die mit dem Spiel vertraut sind und die Kapitalallokation verstehen. Wo es angebracht ist, arbeitet EIP aktiv mit Managementteams und Vorstandsmitgliedern zusammen, um langfristig einen nachhaltigen Wert für alle Beteiligten zu schaffen.

Oliver Rosenwald

Managing Director / Finance, CLARK

Oliver Rosenwald ist MD und ehemaliger CFO bei CLARK. Mithilfe der Clark-App erhalten Kunden eine Übersicht über ihre Versicherungssituationen und können diese optimieren und mit dem Angebot von über 160 Versicherern vergleichen. Clark wird derzeit von mehr als 250.000 Kundinnen und Kunden in ganz Deutschland genutzt.

Raphael Steil

Co-founder, getquin

Raphael Steil ist Mitgründer von getquin, dem sozialen Netzwerk für Investoren, in dem Mitglieder ihre Investitionen an einem Ort bündeln und mit einer Gemeinschaft gleichgesinnter Investoren interagieren können. Jeder erhält Feedback und Inspiration von zehntausenden Anlegern aus der ganzen Welt, kann den den Strategien und Trades von Freunden folgen und die Tools nutzen, um sein erstes eigenes Portfolio von Grund auf aufzubauen.

Vielen Dank an unsere Sponsoren!